Skip to content

Leitungshandbuch

Konflikte

Zwischen Teilnehmern

  1. Gruppenleiter schlichtet; holt bei Bedarf Kernteamler dazu 
  2. Bei größerem Konflikt die Campleitung einbeziehen 
  3. Bei Mobbing informiert die Campleitung die Erziehungsberechtigten beider Seiten


Zwischen Mitarbeitern

  1. Konflikt untereinander lösen
  2. Bei größerem Konflikt die Campleitung mit einbeziehen
  3. Nur nach oben melden, Lästern vermeiden


Zwischen Mitarbeiter und Teilnehmer

  1. Freundlich mit dem Kind reden
  2. Nicht diskutieren, sondern konsequent sein 
  3. Bei größerem Konflikt Unterstützung aus dem Kernteam dazu holen


Zwischen Mitarbeiter und Helfer

  1. Konflikt untereinander lösen
  2. Kurzes Feedback an die Campleitung
  3. Bei größerem Konflikt die Campleitung einbeziehen
  4. Die Campleitung informiert den ÖP über den Konflikt


Zwischen Mitarbeiter und Gastfamilie

  1. Konflikt untereinader lösen
  2. Kurze Info an Campleitung
  3. Campleiter kommuniziert mit ÖP und findet Lösung
  4. ÖP spricht mit Gastfamilie
  5. Bei größerem Konflikt CAMISSIO Leitung miteinbeziehen


Zwischen Mitarbeiter und Eltern

  1. Freundlich mit den Eltern reden
  2. Info an die Campleitung
  3. Gemeinsames Gespräch mit Eltern und Campleitung


Zwischen Mitarbeiter und Campleitung

  1. Konflikt untereinander lösen
  2. Kurze Info an Co-Leiter
  3. Bei Bedarf Co-Leiter miteinbeziehen
  4. Bei größerem Konflikt CAMISSIO Leitung miteinbeziehen


Zwischen Leitern und Partnern

  1. Konflikt untereinander lösen
  2. Kurze Info an Co-Leiter und CAMISSIO Leiter
  3. Bei Bedarf Co-Leiter miteinbeziehen
  4. Bei größerem Konflikt CAMISSIO Leitung miteinbeziehen


Kind läuft weg

  1. Im Auge behalten, nicht festhalten 
  2. Festhalten nur, wenn sich das Kind in Gefahr bringt (z.B. wenn es auf eine Straße rennt)
  3. Ermutigen & zuhören 
  4. Bei wiederholtem Weglaufen Eltern informieren
  5. ggf. Platz zum Hinlaufen vereinbaren, wo das Kind sich beruhigen kann